Programme

Der Verein Renaissance e.V. Altenburg bietet seit Jahren literarisch-musikalische Programme für Schüler an.

Dieser „Verein zur Förderung aller Kulturen“ sieht darin auch eine Chance, Kindern das Leben in anderen Ländern näher zu bringen – als Beitrag zur Entwicklung von Respekt und Verständnis füreinander.

Gestaltet werden die Programme von Tatjana Pospelova (Cello) und Elisabeth Dommer (Lesung).

tatjana-pospelova-fotoausstellung

 

 

 

Tatjana Pospelova mit ihrem Cello  vor einer eigenen Fotoausstellung

 

Programm I:

     Maxi mit dem Koboldherzen / Maxi se cerdsem domowykaCover Maxi ukr.

Mit Musik aus der Ukraine, ukrainischer Sprachprobe und
kindgerechten Informationen über dieses Land sowie der
Möglichkeit zum Gespräch

 

Neu (ab März 2015):

Programm II:

     Jenny und das ZauberpferdJenny-3

Mit Musik aus verschiedenen Ländern,
mit Informationen und Gesprächen

 

Beide Angebote wenden sich an die Klassen 3 und 4.

Darstellende Kunst

Exposé zum DEFA-Märchenfilm „Der Schwan im letzten Raum“,

1989/90 (gedieh nicht zum Film)

 

Deutsches Libretto zur ukrainischen Rockoper „Aeneas“ mit der Musik von Sergej Bedusenko, nach einer Linear-Übersetzung von Dmtrij Werikowski

Auszüge als konzertante Aufführung 2005 in Altenburg

 

„Zauberei in Malenko“, ein Bühnenstück für kleine Leute,

Kinder-Aufführung 2002 in Altenburg,